Archiv

Flucht – Wohin ?

24. November 2006 – Diskussionsveranstaltung mit Sabine Böhlau

In einem Punkt sind sich viele Deutsche einig:
Flüchtlinge schaden unserem Land. Sie nutzen unseren bereits strapazierten Sozialstaat aus, erhöhen die Kriminalität, nehmen echten Deutschen die Arbeitsplätze weg.
So lauten die Vorurteile, die tatsächliche Situation sieht anders aus.
§222 Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.
So lautete der Artikel 16 des Grundgesetzes bis 1993. Dann wurde durch eine Verfassungsänderung (u.a. die Drittstaatenregelung), ergänzt durch neue Gesetze und Verordnung (z.B. das Flughafenverfahren), die Einreise in die Bundesrepublik auf legalem Weg erschwert, wenn nicht gar unmöglich gemacht.
Nicht nur auf deutscher, auch auf europäischer Ebene ist das Zielklar:
Schutz vor Flüchtlingen statt Schutz von Flüchtlingen.

Über die aktuellen Tendenzen der Flüchtlingspolitik in der BRD und in Europa berichtet am Freitag Sabine Böhlau vom Bayerischen Flüchtlingsrat.
Es gibt ausreichend Gelegenheit für Gespräche und Rückfragen.

‹‹‹ zurück zum Archiv